• +++ 06.02.2017: Die Termine für unsere Sommerturnier sind online! +++
  • +++ 06.02.2017: Die Termine für unsere Sommerturnier sind online! +++
  • +++ 06.02.2017: Die Termine für unsere Sommerturnier sind online! +++
  • +++ 06.02.2017: Die Termine für unsere Sommerturnier sind online! +++
  • +++ 06.02.2017: Die Termine für unsere Sommerturnier sind online! +++
  • +++ 06.02.2017: Die Termine für unsere Sommerturnier sind online! +++
  • +++ 06.02.2017: Die Termine für unsere Sommerturnier sind online! +++
  • +++ 06.02.2017: Die Termine für unsere Sommerturnier sind online! +++
  • +++ 06.02.2017: Die Termine für unsere Sommerturnier sind online! +++
  • +++ 06.02.2017: Die Termine für unsere Sommerturnier sind online! +++

Verein

Der FC Neuhadern entstand zum 01.07.1999 durch die Verschmelzung der beiden Vereine FC Viktoria West und VfB Laim. Das Gründungs­jahr 1919 geht auf die Gründung des FC Viktoria West, damals noch unter dem Na­men FC Viktoria, zurück. Dokumente aus dieser Zeit gibt es leider keine mehr. 1933 wurde der Verein von der NSDAP verboten und sämtliche Besitzgegenstände be­schlagnahmt oder vernichtet. Selbst der damals an der äußeren Westendstraße gele­gene Fußballplatz wurde von der damals wütenden SA restlos zerstört. So ist es ei­nem Protokoll vom 11.09.1948 zu entnehmen. Die Neu­gründung des FC Viktoria West erfolgte am 24.07.1948 unter Führung des 1.Vorsit­zenden Max Karges. Das Protokoll der Gründungsversammlung ist auch das älteste in unserem Besitz befindliche Dokument. Der VfB Laim wurde 1950 unter der Schirmherrschaft der Landsmannschaft Schlesien, unter dem Namen VfB Schlesien 98 gegründet. Dr. Arthur Münzberg war der Begründer des Sportvereins. Im Stadtbe­zirk Hadern wurden beide Vereine erst mit der Errichtung der Bezirkssportanlage Kleinhadern am Wolkerweg (früher Seidenbuschstraße) im Jahre 1962 heimisch.

Wie bereits erwähnt, erfolgte 1999 die Fusion der beiden Gründervereine. Um die Verbundenheit zum Stadtteil zu dokumentieren, wurde ebenfalls die Umbenennung zu FC Neuhadern beschlossen. Seit jeher bildet vorrangig die Jugendarbeit den Schwerpunkt unserer Bemühungen. Aktuell werden 312 Kinder und Jugendliche von über 30 ehrenamtlichen Trainern und Betreuern in 16 im Spielbetrieb befindlichen Ju­gendmannschaften betreut und ausgebildet. Nicht umsonst wurde der FC Neuhadern im Jahre 2007 von der Sepp-Herberger-Stiftung des DFB für seine „besonders be­merkenswerte" Jugendarbeit ausgezeichnet.


München TicketKlinik AugustinumBusreiseservice FilserRußbach GmbHGerald Assner

Ergebnisse

1. Mannschaft

FC Neuhadern M.

4

ESV München

2

2. Mannschaft

FC Hertha M. II

4

FC Neuhadern M. II

1

B1 (2001/02)

FC Neuhadern

1

TSV Turnerbund

2

E3

FC Neuhadern 3

13

MTV 1879 München 2

0

E4

TSV Gräfelfing 3

2

FC Neuhadern 4

4

E5

FC Neuhadern 5

6

TSV Großhadern 3

2

Senioren A

DJK Pasing

0

SG Neuhadern München

3

Senioren B

FC Kosova München

5

DJK Pasing

3

Senioren C

DJK Pasing

1

SV Untermenzing

2

Kommende Spiele

Senioren A:
11.09.2017 19:00 Uhr

SG Neuhadern München

FC Schwabing

Senioren B:
12.09.2017 18:30 Uhr

DJK Pasing

TSV Allach 09 M.

Senioren C:
24.07.2017 19:00 Uhr

SV Waldperlach

DJK Pasing

Besucher

Jetzt Online: 6
Heute Online: 104
Gestern Online: 251
Diesen Monat: 6198
Letzter Monat: 9683
Total: 144391

Sponsoren

Ludwig SchelkopfRußbach GmbHA. & H. BauerRainer Weim

Termine

23.07.2017 11:00

1.Mannschaft - FC Deisenhofen U 23 II

Wolkerweg 17, 81375 München

23.07.2017 13:00

2.Mannschaft - FC Deisenhofen III

Wolkerweg 17, 81375 München